So arbeiten wir

    In unserer Kinderkrippe, in der Betreuer und Kinder aus vielen verschiedenen Ländern und Kulturkreisen kommen, wollen wir ein Umfeld schaffen, das Respekt vor dem Anderen fördert und Neuem gegenüber aufgeschlossen ist.

    Im Mittelpunkt stehen die Kinder und ihre individuellen Bedürfnisse, die Stärkung der Eigenständigkeit und sozialen Mitverantwortung.

    Das Ziel, unseren Kindern zu helfen, sich zu selbstbewussten Menschen zu entwickeln, steht an vorderster Stelle und wird in vielen Alltagssituationen umgesetzt z.B. dürfen die Kinder beim Zubereiten von Mahlzeiten helfen.

    Weitere Infos findet Ihr in unserem Konzept

    So viel kosten wir

    Die monatlichen Betreuungsgebühren betragen gemäß der Richtlinie zur Elterngeltentlastung von Eltern-Lind-Initiativen (EKI) im EKI Fördermodell EKI Plus:

    Einkünfte EuroBis 4 StundenBis 5 StundenBis 6 StundenBis 7 StundenBis 8 StundenBis 9 Stundenüber 9 Stunden
    bis 50.0000,000,000,000,000,000,000,00
    bis 60.00030,0038,0045,0053,0060,0068,0075,00
    bis 70.00043,0054,0065,0077,0088,00100,00111,00
    bis 80.00053,0068,0083,0097,00112,00127,00141,00
    über 80.00061,0078,0094,00111,00128,00145,00162,00

    Weitere Informationen zum EKI-Plus findet ihr hier

    Die Öffnungszeit für Halbzeitkinder ist von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

    Die Öffnungszeit für Vollzeitkinder ist von 8:00 Uhr bis 17:30 Uhr. Freitags bis 16:00.

    Weitere Kosten:

    Ein Verpflegungsgeld ist nicht in den Betreuungskosten enthalten und beträgt 84 EUR für Teilzeitkinder und 104 EUR für Vollzeitkinder für Mittagessen (täglich frisch angeliefert in Bio-Qualität), Getränke, Brotzeit am Nachmittag und teilweise Frühstück.

    Ein Elternteil muss aktives Mitglied in unserem Verein werden. Hierfür fallen jährlich 50 € Mitgliedsbeitrag an.

    Einmalig zu zahlen ist die Kaution von 1.000 € bei Eintritt in die Krippe – diese wird bei Austritt des Kindes wieder zurückgezahlt.

    So seid Ihr dabei

    Ihr möchtet Teil von Mafalda werden? Dann meldet euch gleich über folgenden Link bei uns an! Wir freuen uns auf eure Anmeldung!

    Eine Anmeldung ist ganzjährig möglich. Die Auswahl der Kinder für freie Plätze erfolgt nach verschiedenen Kriterien, z.B.: Erfordernisse der bereits bestehenden Gruppe (Alter, Geschlecht, Muttersprache, etc.), Zweisprachigkeit, Berufstätigkeit der Eltern, mögliches Engagement der Eltern, Geschwisterkinder und Wartezeit.

    Sobald wir einen freien Platz in Aussicht haben, laden wir euch zu einem persönlichen Gespräch zu uns ein, bei dem ihr euch ein genaues Bild von unserer Einrichtung, dem pädagogischen Konzept und der Elternarbeit machen könnt (neue Mitglieder sind von Beginn an verpflichtet, eine Aufgabe in unserer Einrichtung zu übernehmen).

    Bitte beachten

    Wir haben Verständnis für eure Nachfragen bzgl. der Platzvergabe. Allerdings wird die Platzvergabe vom Verein und nicht dem Erzieherteam organisiert. Das Team kann deshalb am Telefon keinerlei weiterführende Auskunft geben. Bei Fragen zur Anmeldung und Platzvergabe wendet euch bitte an anmeldung@kk-mafalda.de

    So findet ihr uns

    Mafalda befindet sich in der Zieblandstraße 8 in der Maxvorstadt.

    Die nächsten Haltestellen sind:

    • Josephsplatz (U2 und U8, Bus 153 und 154 )
    • Schellingstraße (Bus 153 und 154, Tram 27 und 28)
    • Universität (U3 und U6, Bus)